Impressum

InTraGer International Trading Germany GmbH & Co. KG

Lange Straße 38, 38448 Wolfsburg, Deutschland

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 5363/9979052
Fax: +49 (0) 5363/9979416

E-Mail: info@intrager.de

Registergericht: Amtsgericht Wolfsburg
Registernummer: HRA 202021

Vertreten durch:

InTraGer Beteiligungsgesellschaft mbH

Lange Straße 38, 38448 Wolfsburg

Geschäftsführerin  der InTraGer Beteiligungsgesellschaft mbH: Glenda Brigitte Bouzek

Registergericht: Amtsgericht Wolfsburg
Registernummer: HRB 206646

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz (UStG):
DE-3113729333

Datenschutzerklärung

I Einführung

Die InTraGer International Trading Germany GmbH & Co. KG (im Folgenden „InTraGer“ bezeichnet) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder
E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis sowie nur im technisch notwendigen Umfang. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) auch Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist uns nicht möglich.

II Details

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

  1. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

1.1. Personenbezogene Daten

Unter personenbezogenen Daten sind Informationen zu verstehen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren
E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder über die Seite Newsletter oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

1.2. Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Auf der intrager.de sowie in den mobilen Applikationen werden Ihre personenbezogenen Daten im Bestellprozess und innerhalb Ihres Kundenkontos verschlüsselt mittels SSL-Verfahren über das Internet übertragen. Innerhalb der mobilen Applikationen werden die Inhalte des Bestellprozesses durch sogenanntes Parsing analysiert und in der Applikation dargestellt. Kreditkartendaten werden ausschließlich von unserem Payment-Dienstleister paypal plus erhoben, verarbeitet und verschlüsselt gespeichert.

Eine gesicherte Verbindung können Sie daran erkennen, dass die im Browser angezeigte Adresse mit „https://…“ statt mit „http://…“ beginnt und am unteren rechten Fensterrand ein Vorhängeschloss erscheint. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

InTraGer erhebt und speichert aus technischen Gründen automatisch in seinen Server-Log-Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Abgerufene Dateien
  • Menge der gesendeten Daten

Wir speichern Ihre IP-Adresse im Rahmen des Telekommunikationsgesetzes für eine Dauer von 7 Tagen.

Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist für InTraGer nicht möglich. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

  1. Benutzeraccounts

Für die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten. Das Anlegen eines Benutzerkontos erfordert die bei der Registrierung abgefragten Daten inkl. eines Benutzernamens. Als Benutzernamen können Sie Ihren echten Namen oder ein Pseudonym auswählen (derselbe Benutzername kann nicht zwei Mal existieren!). Wir weisen darauf hin, dass weder Ihre E-Mail-Adresse noch Ihr Passwort veröffentlicht werden.

Die Benutzerzugänge unserer Kunden bleiben bestehen, d. h. Sie müssen sich nicht jedes Mal neu für einen Einkauf registrieren. Um nicht unnötig Speicherkapazitäten zu belegen, behalten wir uns das Recht vor, Benutzerkonten, die zwei oder mehr Jahre nicht genutzt wurden, zu löschen. Gleiches gilt bei inaktiven Accounts, deren Registrierung nicht bestätigt wurde.

Bitte wählen Sie ein sicheres Passwort aus und teilen Sie dieses niemanden mit. Nur so kann der Schutz Ihrer Identität gewährleistet werden.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über Ihre personenbezogenen bzw. nutzungsbezogenen Daten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgabe der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

  1. Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“: Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. Dauerhafte Cookies). Diese Cookies erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte der Funktionsumfang unseres Angebotes allerdings eingeschränkt werden.

Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Seite akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren. Um den Internetshop sowie die mobilen Applikationen für Sie persönlich gestalten zu können und damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können benutzen wir – wie viele Webshops – Cookies.

  1. Nutzung personenbezogener Daten

Ihre persönlichen Daten und Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, dienen InTraGer für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren sowie für die Abwicklung der Zahlung. Wir speichern den Vetragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB zu. Die Lieferung des von Ihnen bestellten Artikels erfolgt durch ein von uns beauftragtes Transportunternehmen. Zu diesem Zweck übermitteln wir diesem Transportunternehmen Ihre uns vorliegende E-Mail-Adresse, damit das Transportunternehmen Ihnen Informationen über den Status Ihrer Sendungen sowie einen konkreten Liefertermin per E-Mail mitteilen kann. Sollten Sie diesen Service nicht mehr wünschen, können Sie der Übermittlung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen. Ihr Widerspruch ist zu richten an info@intrager.de. Weiterhin benötigen wir Ihre Daten um Sie über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Angebote von InTraGer zu informieren. Wir nutzen dabei E-Mail-Werbung nur im gesetzlich zulässigen Umfang oder soweit Sie uns dazu eigens ermächtigt haben. Sofern Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden.

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen, die technische Administration sowie eigene Marketingzwecke. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Hinweis zu § 28 b Nr. 4 BDSG: Zum Zweck der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses erheben oder verwenden wir Wahrscheinlichkeitswerte, in deren Berechnung unter anderem Transaktionsdaten und mikrogeografisch aggregierte Informationen einfließen.

  1. Kundenkonto

Wir richten für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten (Kundenkonto) ein. Hier können Sie Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und Ihre Adressdaten, Bankverbindung und den Newsletter verwalten. Sie verpflichten sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir hätten den Missbrauch zu vertreten. Nachdem Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, sollten Sie das Browserfenster oder mobile Applikationen schließen, insbesondere wenn Sie den Computer oder mobile Endgeräte gemeinsam mit anderen nutzen.

  1. Newsletter

Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir werden Ihnen dann eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Bei Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis für den Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mailadresse missbraucht, um Sie ohne Ihr Wissen oder Ihre Berechtigung für den Newsletterempfang anzumelden. Sollten Sie später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie diesem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an info@intrager.de oder über einen dafür vorgesehenen Link in jedem Newsletter erfolgen.

  1. Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Weiterhin distanzieren wir uns von den Inhalten dieser Websites. Die inhaltliche Verantwortung liegt ausdrücklich bei den Betreibern dieser Seiten.

  1. Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Rechtsanwalt Rogaß ich hätte gerne Kollegen schaffe gesprochen o. k. dann seien Sie bitte ich hätte versucht Flickr mich jetzt auch erreichen 0531 3870 30 und ist die Sache Gatz gegen Moment

Wenn Sie noch Fragen zum Datenschutz haben oder uns eine Mitteilung zwecks Auskunft oder Löschung Ihrer Daten übersenden möchten, so nutzen Sie bitte folgende Kontaktdaten: Auskunft über die gespeicherten Daten gibt:

Glenda Brigitte Bouzek,
Lange Straße 38,
38448 Wolfsburg

Telefon: +49/5363/9979052
Telefax: +49/5363/9979416

Email: info@intrager.de